Lade Veranstaltungen

« Alle Termine

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klassenspiel Klasse 5 „Der goldene Brunnen“

27. Oktober 2017 @ 18:00 - 20:00

Veranstaltungsnavigation

Schauspiele einzustudieren gehört zu den bewährten pädagogischen Konzepten in einer Waldorfschule. Schon früh üben Kinder, sich in Rollen hineinzuversetzen und im Spiel diese auszufüllen. Die fünfte Klasse der Helmut von Kügelgen-Schule führt am 27. Oktober das Schauspiel der goldene Brunnen von Otfried Preußler auf.

Wasser – Heilkraft des Lebens. In einem kleinen russischen Dorf ist der Brunnen versiegt. Als die Quelle freigelegt wird, ist das Wasser verseucht. Nur eine Großmutter weiß Rat. Wenn jemand einen Krug Wasser des goldenen Brunnens holen würde, dann wäre alle Not am Ende. Doch um an diesen besonderen Brunnen zu gelangen, gilt es viele Gefahren zu überwinden.

Die fünfte Klasse der Helmut von Kügelgen Schule hat dieses Märchenspiel einstudiert und lernt daraus selbst wie Tapferkeit, soziales Miteinander, sowie eine gute Portion Witz helfen, Schwierigkeiten zu überwinden. Thematisch ist der Inhalt für die Kinder in diesem Entwicklungsalter von großer Bedeutung. Darauf kam es bei der Auswahl des Stückes an.
Die Veranstaltung gibt einen Einblick in die künstlerische Praxis der Waldorfpädagogik. Das Märchenspiel von O.Preußler wurde integrativ zum laufenden Unterricht einstudiert. Entscheidend dabei ist nicht der Anspruch der perfekten Bühnenreife, sondern der soziale Weg bis es zu einer Aufführung kommen kann. Dennoch kann der Zuschauer erleben, mit welch einer Begeisterung, Ernsthaftigkeit und Freude zugleich, die 10 – 11 jährigen Kinder auf der Bühne agieren.

Zeit: Freitag, den 27. Oktober 2017, 18:00 Uhr Ort: Campus Waldorf Fellbach, Siemensstr. 5, 70736 Fellbach-Schmiden

Details

Datum:
27. Oktober 2017
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Campus Waldorf Fellbach
Siemensstr. 5
Fellbach, 70736
+ Google Karte